top of page

Wie funktioniert POCUS (Point-of-Care-Ultraschall)?

Ultraschall ist eines der weltweit am häufigsten verwendeten diagnostischen Bildgebungsverfahren. Ultraschall kann nicht nur verwendet werden, um Babys im Uterus abzubilden, sondern auch, um viele Teile unseres Körpers abzubilden, und POCUS ist ein relativ neues Konzept. POCUSdie Abkürzung für Point-of-Care-Ultraschall, bezieht sich auf die Praxis von ausgebildeten Medizinern, die Ultraschall verwenden, um Patienten überall zu diagnostizieren, entweder in modernen Krankenhäusern, Krankenwagen oder abgelegenen Dörfern. Um diese Praxis zu unterstützen, wurde tragbarer Ultraschall entwickelt, der es Ärzten ermöglicht, Patienten schneller und genauer auf nicht-invasive Weise zu diagnostizieren und zu behandeln, ohne zur Radiologieabteilung reisen zu müssen.


In diesem Artikel werden wir einige grundlegende Ideen zu POCUS mit Ihnen teilen, einschließlich seiner Definition, Anwendungen und Vorteile.


Was ist POCUS?
Was ist POCUS?

Wie ist POCUS entstanden?


Die Anwendung von Ultraschall hat eine lange Geschichte. Es wird angenommen, dass Dr. Karl Theodore Dussik 1942 der erste war, der das Ultraschallbild für die medizinische Diagnose verwendete, als er einen Ultraschallstrahl durch den Schädel eines Menschen sendete, um Hirntumore zu erkennen, und später im selben Jahr den ersten medizinischen Bericht darüber veröffentlichte Ultraschall nach der Durchführung von Forschungen zum Ultraschall der Hirnübertragung in Österreich, was die erste Anwendung von Ultraschall im medizinischen Bereich darstellt. Medizinischer Ultraschall erfreut sich aufgrund seines breiten Spektrums an Inspektionen, seiner hohen Genauigkeit und seiner schnellen Inspektionsrate zunehmender Beliebtheit. Es muss keine Inzision durchgeführt werden, hinterlässt keine Kontraindikationen und eignet sich gut für wiederholte Inspektionen.


Die Geschichte von POCUS
Die Geschichte von POCUS

Das ursprüngliche Ultraschallgerät war jedoch zu sperrig, um es zu bewegen. Seine Unbeweglichkeit schränkt es ein, Patienten jederzeit und überall zu untersuchen. Um eine Tragbarkeit zu erreichen, die im Falle einer Notfallversorgung und -behandlung eingesetzt werden kann, hat sich nach Bedarf tragbarer Ultraschall entwickelt, der speziell auf die Ultraschallpraxis am Point-of-Care abzielt. Tragbarer Ultraschall wird in medizinischen Einrichtungen zunehmend anerkannt und begrüßt, da er tragbarer und einfacher zu bedienen ist und klare Bilder wiedergibt - kein Wunder, dass tragbarer Ultraschall immer mehr Marktanteile gewinnt und den traditionellen Ultraschall allmählich einholt.


Was macht tragbaren Ultraschall so besonders?


Unabhängig von ihrer breiten Anwendung in vielen Sektoren und Industrien werden tragbare Ultraschallgeräte in der klinischen Praxis häufiger eingesetzt, da sie erheblich zur Inspektion der Bauchorgane und der fötalen Entwicklung während der Schwangerschaft beitragen. Darüber hinaus hat sich herausgestellt, dass tragbare Ultraschallgeräte bei der Untersuchung und Diagnose von oberflächlichen Bereichen und kleinen Organen (wie Schilddrüse und Brust) genauer sind als Schwarz-Weiß-Ultraschall. Ultraschall kann bessere Urteile treffen, indem er die Größe des Gefäßlumens, die Strömungsgeschwindigkeit, die Richtung des Blutes und die Etablierung eines Kollateralkreislaufs beobachtet.


Tragbares Ultraschallgerät ist aufgrund seiner geringen Größe, seines geringen Gewichts und seiner hohen Zeitempfindlichkeit während einer Katastrophe sehr effektiv.


In der Vergangenheit kamen viele Menschen bei Katastrophen und Katastrophen ohne rechtzeitige Behandlung ums Leben. Beispielsweise wurden in Notsituationen wie Erdbeben die meisten Opfer durch eingestürzte Häuser verletzt, meist an Leber, Lunge und anderen inneren Organen. Tragbarer Ultraschall funktioniert genau wie der herkömmliche Ultraschall, indem er in den Körper hineinschaut und verschiedene Organe untersucht, darunter Herz, Lunge, Nieren, Leber, Milz und Muskeln. Gleichmäßiger, tragbarer Ultraschall ist herkömmlichem Ultraschall aufgrund seiner Leichtigkeit und schnellen Bildgebung überlegen, sodass der Arzt eine schnelle Diagnose und Triage durchführen kann. Nur so können innerhalb von 72 Stunden, der goldenen Rettungszeit, mehr Leben gerettet werden.


4 Wichtigste klinische Anwendungen von POCUS


Tragbarer Ultraschall hat eine Vielzahl potenzieller klinischer Anwendungen, die von der Diagnose am Krankenbett bis hin zu geführten Interventionen reichen. Wie herkömmlicher Ultraschall kann tragbarer Ultraschall verwendet werden, um eine Reihe von Organen klar darzustellen. Was es dem herkömmlichen Ultraschall überlegen macht, ist die Tragbarkeit des tragbaren Ultraschalls, die es ermöglicht, diese Verfahren in größerem Umfang durchzuführen, nicht nur in Krankenhäusern. Auch bei der Führung von Verfahren wie Biopsie und Nadelaspiration spielt tragbarer Ultraschall eine wichtige Rolle.


Muskel-Skelett-Bildgebung


Mit der Entwicklung der Technologie hat sich Ultraschall in den letzten Jahren zu einer der sich am schnellsten entwickelnden Techniken in der muskuloskelettalen Bildgebung entwickelt. Muskel-Skelett-Ultraschall ist ein leistungsstarkes und schmerzloses Werkzeug, das von Radiologen verwendet wird, um Echtzeitbilder von Muskeln, Sehnen, Bändern, Nerven und Knorpel im ganzen Körper zu liefern. Tragbarer Ultraschall ist einer der Vertreter dieses Bereichs.


Bei der muskuloskelettalen Bildgebung ist tragbarer Ultraschall von größerem Nutzen, da er hilft zu beurteilen, ob die Sehne gerissen ist oder wie stark sie gerissen ist. Wer unter Schmerzen und Schwellungen an Händen und Füßen leidet, kann mit Ultraschall schnell und zuverlässig diagnostizieren, ob es sich um eine Sehnenscheidenentzündung handelt oder nicht. Auf diese Weise kann die Versorgungsqualität deutlich verbessert werden. Außerdem kann Ultraschall die Situation einer chronischen Arthritis beurteilen und bewerten. Schließlich spielt Ultraschall eine unverzichtbare Rolle bei der Steuerung der Punktion und Extraktion von Sehnen und Schleimbeuteln sowie der Injektion von Weichteilen.


Herz-/Intensivpflege


Ärzte können ohne Ultraschall weder eine Herz-Lungen-Überwachung noch eine schnelle Behandlung von Traumapatienten mit Herzruptur und Perikarderguss ohne Anleitung durch Ultraschall durchführen. Tragbarer Ultraschall trägt zur schnellen und effektiven Beurteilung der Gesamtgröße und -funktion des Herzens, der Größe der verschiedenen Herzkammern sowie des Myokardstatus bei. Durch den tragbaren Ultraschall kann der Arzt überprüfen, ob eine Regurgitation vorliegt, die Situation von Blutvolumen, Herzklappen und Herzpumpe beurteilen, die Ursachen einer Hypotonie erkennen usw.


Herzbildgebung
Herzbildgebung

Anleitung zur Nadelvisualisierung


Mit seiner fortschrittlichen digitalen Bildgebungstechnologie und dem klaren Bild kann der tragbare Ultraschall auch von Muskel-Skelett-Radiologen zur Steuerung von Injektionen und Verfahren verwendet werden, da der Anästhesist die Position der Nadel ermitteln und die Verteilung des Lokalanästhetikums genau in Echtzeit überwachen kann .


Durch die Visualisierung der Gefäßpunktion, die Führung der Platzierung der Kehlkopfmaske oder der Trachealkanüle, die Erleichterung der Gelenkpunktion und Nervenblockade, die Leitung des Perikards, der Brust, der Bauchhöhlenpunktion, macht sich tragbarer Ultraschall zum Herzen der Nadelvisualisierungsführung.


Bildgebung der Halsschlagader
Bildgebung der Halsschlagader

CT- oder MRT-Alternative


Tragbarer Ultraschall ist besonders hilfreich in Umgebungen mit begrenzten Ressourcen, in denen der Zugang zu herkömmlichen Diagnosemethoden wie Computertomographie (CT) oder Echokardiographie begrenzt ist. In Notfallsituationen, in denen traditionelle Diagnosemethoden (z. B. CT oder Echokardiographie) nicht verfügbar sind, die Zeit extrem knapp ist und Verzögerungen bei der Diagnose zu tödlichen Folgen führen können, spielt POCUS eine wichtige Rolle.


Nehmen Sie Australien als Beispiel. In Australien sind Allgemeinmediziner, auch GP genannt, normalerweise die ersten, die Sie aufsuchen, wenn Ihnen etwas Unbequemes auffällt. Hausärzte erbringen Gesundheitsleistungen und befassen sich mit Volkskrankheiten, häufig auftretenden Krankheiten und allgemeinen Notfällen. Wenn es den Patienten schwer fällt, sie zu besuchen, besuchen Sie stattdessen gerne Hausärzte. Während ihres Haus-zu-Haus-Dienstes würden Hausärzte ihre Krankenakten entsprechend anlegen, und dann kommt tragbarer Ultraschall ins Spiel. Die Verfügbarkeit und Tragbarkeit von tragbarem Ultraschall kann die beste Alternative für CT oder MRT werden und es dem Hausarzt ermöglichen, bei ambulanten, Stations-, Stations- und Hausbesuchen im Allgemeinen eine genaue Diagnose zu stellen.


Anwendungen des tragbaren Ultraschalls
Anwendungen des tragbaren Ultraschalls

Aussichten für tragbaren Ultraschall


Tragbarer Ultraschall hat sich in den letzten Jahren sowohl global als auch regional stark entwickelt.


Bis 2021 erreichte der globale Markt für tragbare Farbultraschallgeräte 653 Millionen US-Dollar, und es wird erwartet, dass er bis 2028 1268,45 Millionen US-Dollar erreichen wird, was einer erstaunlichen jährlichen Wachstumsrate von 10,02 % entspricht.


In Wirklichkeit ist tragbarer Ultraschall nur besser als Schätzung. Da sich der Lebensstandard der Bewohner weltweit ständig verbessert und das Bewusstsein für medizinische Versorgung gestärkt wird, werden entsprechende Richtlinien eingeführt, um den Weg für ihre Entwicklung und ihren Wohlstand zu ebnen. Die Medizinprodukteindustrie wird bald auf eine neue Stufe gehoben. Mit der starken Unterstützung einer Reihe von Richtlinien und technologischen Fortschritten wird die weltweite Marktkapazität für alle bildgebenden Geräte schnell wachsen.


Wie wählt man das beste POCUS-Gerät aus?


Aufgrund der oben genannten Vorteile ist tragbarer Ultraschall in einer Vielzahl von klinischen Umgebungen üblicher und beliebter geworden.


Es gibt zwei Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie sich für ein tragbares Ultraschallgerät entscheiden möchten. Die erste ist Ihre beabsichtigte Verwendung. Es gibt viele Arten von tragbarem Ultraschall, wie z. B. Zweikopf-Ultraschall, Einkopf-Ultraschall und Drei-in-Eins-Ultraschall usw müssen Sie den ganzen Körper scannen?), um das Gerät entsprechend auszuwählen. Der zweite Faktor ist der Integrationsgrad. Wie "tragbar" möchten Sie es haben? Durch die Beantwortung dieser Frage können Sie sich besser für kabelgebundene oder kabellose Produkte entscheiden.


Angenommen, Sie sind immer noch unentschlossen und fragen sich, was Sie wählen sollen, nachdem Sie die obigen Anweisungen gelesen haben. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen den Kauf des tragbaren 3-in-1-Ultraschallgeräts von Viatom – eines der beliebtesten Produkte in unserem Unternehmen. Viatom hat große Anstrengungen unternommen, um dieses Produkt mit dem Prinzip zu erfinden, das die Verwendung des Instruments vereinfacht, ohne die Funktionalität zu beeinträchtigen. Es enthält Herzsonden, gerade Sonden und Herzsonden, und Sie müssen nur die Ultraschallsoftware anpassen, um den Sondenaustausch abzuschließen. Und Sie können die folgenden Details lesen, bevor Sie Entscheidungen treffen:


Viatom C10 3 in 1 Tragbarer Ultraschall
Viatom C10 3 in 1 Tragbarer Ultraschall

Zunächst einmal kann der tragbare 3-in-1-Ultraschall von Viatom den Übergang vom flachen zum tiefen Scan ohne Umschalten realisieren. Und mit der fortschrittlichsten digitalen Bildgebungstechnologie kann dieses kleine Gerät genaue Daten und hochauflösende Bilder liefern, die über herkömmliche Desktop-Ultraschallgeräte hinausgehen.


Zweitens verfügt das tragbare 3-in-1-Ultraschallgerät von Viatom über ein unabhängiges Wi-Fi-Modul, und Sie können eine verzögerungsfreie Bildübertragung ohne das externe Netzwerk empfangen, was dazu beiträgt, die Datenübertragungsverzögerung zu reduzieren und die Bildschärfe zu verbessern.


Drittens unterstützt die Ultraschallscanner-Software viele Sprachen, darunter Deutsch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch und andere Sprachen, und Sie müssen sich keine Gedanken über Sprachprobleme machen.


Last but not least eignet sich das tragbare Drei-in-Eins-Ultraschallgerät von Viatom für die Ganzkörperuntersuchung. Und Sie können alle gewünschten Typen auswählen. Insgesamt bietet das tragbare 3-in-1-Ultraschallgerät von Viatom eine Vielzahl benutzerfreundlicher Funktionen, wie z.

Fazit


Zusammenfassend lässt sich sagen, dass tragbarer Ultraschall ein wertvolles Werkzeug ist, das viele potenzielle Anwendungen im medizinischen Bereich hat. Es ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, sich ein genaues Bild davon zu machen, was im Körper passiert, und kann Ärzten dabei helfen, bessere Entscheidungen über die Behandlung zu treffen. Derzeit liegt die Wachstumsrate des tragbaren Ultraschalls in den Industrieländern bei 30 bis 40 %, was eine gute Dynamik zeigt. Mit der Entwicklung der Technologie und der energischen Reform der medizinischen Versorgung in den Ländern wird der globale Markt für tragbare Ultraschallgeräte natürlich bald ein schnelles Wachstum verzeichnen.


References


[1] Point of Care Ultrasound: An Overview. Available at:

https://www.acc.org/latest-in-cardiology/articles/2017/10/31/09/57/point-of-care-ultrasound (Accessed: Oct 31, 2017)


[2] Point of Care Ultrasound (POCUS)= Emergency US, Clinical US, Focused US

Available at: https://123sonography.com/point-of-care-ultrasound


[3] POCUS: an introduction to point-of-care ultrasound technology  

Available at: https://www.usa.philips.com/healthcare/education-resources/publications/ultrasound-blog/pocus-an-introduction-to-point-of-care-ultrasound-technology



315 Ansichten

Comentários


bottom of page